Kontakt mit Lieferant? Lieferant
Lin Lu Jin Mr. Lin Lu Jin
Was kann ich für Sie tun?
Kontakten mit Lieferant
Dongguan Jinzhuang Hydraulic Technology Co., Ltd.
Home > Produkt-Liste > Hydraulischer Zylinder > Schwerölzylinder > HOB schwerer Hydraulikzylinder
HOB schwerer Hydraulikzylinder
  • HOB schwerer Hydraulikzylinder

HOB schwerer Hydraulikzylinder

    Incoterm: FOB
    Minimum der Bestellmenge: 1 Set/Sets
Kontaktieren jetzt

Basisinformation

Modell: HOBMJ-FA

Additional Info

Verpakung: Verpackung: Holzrahmen

Produktivität: 1000 stations

Marke: Jinzhuang

Transport: Ocean

Ort Von Zukunft: Dongguan, China

Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 10000 stations

Zertifikate : ISO9001

Hafen: Guangzhou,Shenzhen

Produktbeschreibung

HOB-Hydraulikzylinder werden heute in immer mehr Bereichen eingesetzt. Aber wie es funktioniert, wissen nur sehr wenige. Lassen Sie uns hier ein vorläufiges Verständnis seines Arbeitsprinzips und seiner Struktur machen. Der HOB-Hydraulikölzylinder besteht üblicherweise aus einem Zylinderkörper, einer Zylinderstange (Kolbenstange) und einer Dichtung. Das Innere des Zylinderkörpers ist durch einen Kolben in zwei Teile geteilt und jeweils eine Ölbohrung geöffnet. Da das Kompressionsverhältnis der Flüssigkeit sehr klein ist, wird der Kolben gedrückt, wenn eine der Ölbohrungen mit Öl gefüllt ist, um die andere Öllochung aus dem Öl zu machen. Der Kolben treibt die Kolbenstange an, um die Bewegung zu verlängern (zurückzuziehen) und umgekehrt.

HOB heavy hydraulic cylinder
Der HOBXT-Hochleistungszylinder mit Drehgelenk ist der wichtigste Aktuator im Hydrauliksystem. Es wandelt hydraulische Energie in mechanische Energie um und arbeitet mit verschiedenen Übertragungsmechanismen zusammen, um verschiedene mechanische Bewegungen auszuführen.

Fünf Grundkomponenten des Hydraulikzylinders:
1- Zylinderlauf und Zylinderkopf
2-Kolben und Kolbenstange
3-Dichtungsvorrichtung
4-Puffer-Gerät
5- Auspuffvorrichtung.

Das Funktionsprinzip jedes Zylinders ist nahezu ähnlich. Nehmen Sie als Beispiel eine manuelle Buchse. Der Wagenheber ist eigentlich der einfachste Zylinder. Durch den manuellen Booster-Stiel (hydraulische manuelle Pumpe) gelangt das Hydrauliköl über ein Einwegventil in den Zylinder. Zu diesem Zeitpunkt kann das in den Zylinder eintretende Hydrauliköl aufgrund des Einwegventils nicht zurückgeführt werden. Fahren Sie weiter in den Hydraulikzylinder hinein und steigen Sie auf diese Weise weiter an. Wenn Sie absenken möchten, öffnen Sie das Hydraulikventil, um das Hydrauliköl in den Tank zurückzuführen. Dies ist das einfachste Arbeitsprinzip. Andere werden auf dieser Basis verbessert. Der Zylinder und der Zylinder Das Prinzip ist im Grunde das gleiche.

Gemäß dem hydraulischen Yinggong-Hydraulikligong kann die Struktur üblicher Hydraulikzylinder in vier Typen unterteilt werden:
1 Kolben
2 Kolben
3 Teleskop
4 Schaukel

Vor- und Nachteile von Zylindern und Zylindern:
Vorteil 1 Da der Betriebsdruck des pneumatischen Systems im Allgemeinen im Bereich von 0,2 bis 1,0 MPa liegt, ist der Zylinder keine leistungsstarke Leistungskomponente. Der Hydraulikzylinder kann als relativ große Leistungskomponente verwendet werden, und das Hydrauliksystem wird verwendet.
Vorteil 2 Luft ist vom Medium unerschöpflich, es gibt keine Kosten- und Versorgungsschwierigkeiten, das verbrauchte Gas wird direkt in die Atmosphäre abgegeben, einfach zu handhaben, keine Verschmutzung, Hydrauliköl ist das Gegenteil.
Vorteil 3 Die Luftviskosität ist gering, der Widerstand ist geringer als beim Hydrauliköl.
Vorteil 4 Die Kompressionsrate von Luft ist jedoch viel höher als die von Hydrauliköl, sodass die Arbeitsstabilität und das Ansprechverhalten weitaus schlechter sind.

Produktgruppe : Hydraulischer Zylinder > Schwerölzylinder

Mail an Lieferanten
  • Mr. Lin Lu Jin
  • Ihre Nachrichten muss zwischen 20-8000 Zeichen sein

Zuhause

Phone

Skype

Anfrage